Shuhadā

Shuhadā, sg.: Shahīd: „Zeugen“, „Blutzeugen“; „Märtyrer“