Rabīᶜa th-thānī

Koranvers Yunus 35
Koran (Yunus, 35)

„Ist nun Der, Der zur Wahrheit leitet, nicht der Gefolgschaft würdiger als der, der den Weg nicht zu finden vermag, es sei denn, er wird selbst geleitet?“

Koran (10:35)

Rabīᶜa th-thānī (arabisch ربيع الثاني), auch Rabīᶜ al-ākhir (ربيع الآخر) oder Rabīᶜ II., ist der vierte Monat des islamischen Kalenders.

Rabīᶜa th-thānī bedeutet „zweiter Monat des Frühlings“ oder der „2. Erwärmende“.

Im Rabīᶜa th-thānī gibt es kein für alle Muslime gültiges Fest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*