Die Nacht der Himmelfahrt


Eines der großen Wunder

Heute wird die Nacht von Isrāʾ und Miᶜrāj sein. Es ist eines der großen Wunder unseres Heiligen Propheten (ﷺ). Kluge Leute mit Verstand akzeptieren dieses Wunder, aber die Geistlosen und Dummköpfe nicht. Unser Heiliger Prophet (ﷺ) ist jedoch die Quelle allen Wissens.

Der Prophet spricht nicht aus eigener Begierde

Allāh (ﷻ) sagt:

Er [der Prophet (ﷺ)] spricht nicht aus Begierde.

Koran (53:03)

Er spricht nicht umsonst. Jeder Schritt, jeder Weg, alles, was er zeigt, ist nützlich für die Menschen. Es eröffnet den Menschen Horizonte und erweitert ihr Wissen.

Die Menschen der Vergangenheit waren erstaunt darüber, wie er in so kurzer Zeit zurückkehren konnte. Nun, für Menschen der Vergangenheit könnte es sein, dass sie [erstaunt] waren. Sie haben eine Grund, sich zu wundern, weil es kein Wissen oder Ähnliches gab.

Aber es ist seltsam für die Menschen von heute, erstaunt zu sein, denn diejenigen, die ein wenig über all diese Theorien lesen – ihre Quelle ist wieder unser Heiliger Prophet (ﷺ).

-1-

Zeit- und Raumlosigkeit

Damit es Zeit in Zeit gibt, sind Zeitlosigkeit und Raumlosigkeit alle im Wissen unseres Heiligen Propheten(ﷺ). Diejenigen, die dies wissen sollen, es ist ihre Bestimmung, auch wenn sie Ungläubige sind. Allāh (ﷻ) kann ihnen ein bisschen dieses Wissens geben und dann sind die Menschen erstaunt darüber. Professoren und Wissenschaftler achten darauf und schauen sich die Dinge an, die von den Menschen gesagt werden, die sich mit diesem Wissen befassen, und nehmen daraus große Lehren.

Aber es gibt diese törichten Muslime, die dieses Wunder nicht und nicht akzeptieren, dass unser Heiliger Prophet (ﷺ) geistig und körperlich dorthin gegangen ist.

Traum und Wunder

Sie sagen, dass es in einem Traum geschehen ist. Es kann jedem in einem Traum passieren, aber wo wäre das Wunder dann?

Solche Dinge, die niemand erreichen kann und die niemand tun kann, zeigte Allāh (ﷻ)  als Wunder für unseren Heiligen Propheten (ﷺ).

Sein heiliger Körper ging zu all diesen Orten und streifte herum, er ging dorthin und kam innerhalb von zwei Stunden zurück. In diesen zwei Stunden erlebte unser Heiliger Prophet (ﷺ) Ereignisse bis zu Tausenden von Jahren.

-2-

Gelehrte sprechen über Reisen im Weltraum und über die Schall- und die Lichtgeschwindigkeit. Dies sind sehr kleine Dinge im Vergleich zur Reise des Heiligen Propheten (ﷺ). Die Orte, an die er ging und die Orte, die er erreichte, alles geschah physisch; anders als geistig. Es geschah körperlich.

Es braucht großes Wissen

Es ist also auch für Menschen machbar, aber es braucht ein großes Wissen.

Ein bisschen von diesem [Wissen] wurde genommen und für die neuesten Technologien weitergegeben und vieles nicht . Ein Atom eines Atoms eines Atoms des Wissens wurde gegeben.

Heutige Technologie ist Nichts

Die heutige Technologie ist neben dem Wissen Allāhs (ﷻ) Null. Das ist der Grund, warum, wenn Mahdi (as) erscheint, diese Technologie aufgehoben wird und eine andere Technologie erscheint, so dass die heutige Technologie im Vergleich dazu der der Steinzeit entspricht.

Die Orte, die unser Heiliger Prophet (ﷺ) erreichte, konnte kein Mensch oder eine andere Kreatur erreichen. Dieses Wissen, das Allāh (ﷻ) zugeschrieben wird – alles Wissen wird Allāh (ﷻ) zugeschrieben – aber davon wurde es unserem Heiligen Propheten (ﷺ) gegeben, so dass es für Menschen von Nutzen sein kann, nicht für diese Welt, sondern für das Jenseits.

-3-

Aber auch in dieser Welt ist dies für diejenigen, die sagen, dass es kein Wissen im Islam oder kein Wissen vom Heiligen Propheten (ﷺ) gibt, der größte Beweis dagegen.

Diese Ungläubigen – und auch wie wir sagten – die Muslime, die behaupten,   ᶜĀlim (Gelehrter) zu sein, sind keine Gelehrten. Sie sind Jāhil (unwissend). Diejenigen, die es leugnen, können wir sie nicht ᶜĀlim nennen, wir können sie „böse Gelehrte“ nennen. „عَالِم سُوء“, “ᶜālim sū’” sagt unser Heiliger Prophet (ﷺ).

Mehrfache Strafe für Gelehrte, die in die Irre führen

Wenn es eine Strafe für die einfachen Leute gibt, dann haben sie die doppelte Strafe. Wenn sie eine Person irreführen, erhalten sie die doppelte Strafe. Wenn sie tausend irreführen, erhalten sie tausendmal die Strafe, weil sie Menschen im Glauben irreführen; Sie machen die Menschen ungläubig.

Wissen ist Licht

Dieses Wissen ist Nūr (Licht), Unwissenheit ist Jāhilīya (Dunkelheit) und Finsternis. Möge Allāh (ﷻ) uns beschützen. Möge Allāh (ﷻ) uns die Fürsprache unseres Heiligen Propheten (ﷺ) gewähren und uns zu denen machen, die unseren Heiligen Propheten (ﷺ) lieben – mit jedem Tag mehr und mehr, inshāʼllāh.

-4-

Vortrag von Shaykh Muḥammad ᶜᾹdil ar-Rabbānī am 8. März 2021 / 24. Rajab 1439

Türkisch

08 Mart 2021 / 24 Recep 1442. Bismillahirrahmanirrahim iki gün sonra mübarek miraç kandili

Türkisch mit Englischer Synchronübersetzung

Source of all Knowledges [ENGLISH VERSION]

Beiträge abonnieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.