Es gibt keine Kraft …

Es wurde der Gemeinschaft des Propheten Muḥammad (ﷺ) gewährt, dass, wenn etwas schwierig ist, jenseits der eigenen Fähigkeit, Macht oder dem eigenen Können, und man sich schwach fühlt, die folgenden Heiligen Worte zu gebrauchen:

„لَا حَوْلَ وَ لَا قُوَّةَ إِلَّا بِأللهِ أَلْعَلِيِّ أَلْعَظِيمِ.“

„Lā ḥawla wa lā qūwata illā bi-llāhi l-ᶜalīyi l-ᶜaẓīm.“

„Es gibt keine Macht und keine Kraft außer Gott, dem Höchsten, dem Mächtigsten.“

Das sind heilige Worte. Wenn jemand dies aus seinem Herzen sagt, kann er Berge und Kontinente bewegen. So groß ist die Macht. Verwendet es 100 Mal jeden Tag! Wenn es etwas gibt, das du nicht tragen kannst, sag:

„بِسْمِ اللهِ الرَّحْمَٰنِ الرَّحِيمِ، لَا حَوْلَ وَ لَا قُوَّةَ إِلَّا بِأللهِ أَلْعَلِيِّ أَلْعَظِيمِ.“

Bismillāhi r-raḥmāni r-raḥīm, lā ḥawla wa lā qūwata illā bi-llāhi l-ᶜalīyi l-ᶜaẓīm.“

„Im Namen Gottes, des Barmherzigen, des Gnädigen; es gibt keine Macht und keine Kraft außer Gott, dem Höchsten, dem Mächtigsten.“

und du wirst es tragen können.

Das Leben des Menschen in diesen Tagen ist sehr schwer. Das ist am schwierigsten. Noch nie gab es eine so harte Zeit für die Menschheit. Die Technologie hat den Höhepunkt erreicht. Maschinen tun alles, was der Mensch gewohnt ist. Trotz aller Erfindungen und Instrumente, die gemacht wurden, um das Leben des Menschen in seinem Alltag zu erleichtern, hat er mehr Probleme als je zuvor. Der physische Körper ist jetzt in Ruhe, aber geistig fallen die Menschen auseinander und leiden. Wenn jemand geistig unruhig ist, wird sein Leben wie in der Hölle sein. Was kann ihm helfen, wenn er keine Zufriedenheit in sich trägt!

Auszug aus einem Vortrag von Shaykh Nāzim ᶜᾹdil al-Haqqānī.

Verwendete Schlagwörter: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*