Die Nacht der Bestimmung | Laylatu l-Qadr

Eine der letzten Nächte mit ungerader Zahl (21, 23, 25, 27, 29) im Ramaḍān ist die Nacht der Bestimmung (laylatu l-qadr).  In dieser Nacht wurde der Koran herab gesandt. In ihr werden Scharen von Engeln herab gesandt, um die Betenden zu umarmen und zu grüßen.

Übung

Nach dem Nachtgebet (ᶜIshā’):

Vorträge

Wiederbelebung der Laylatu l-Qadr

Wiederbelebung der Laylatu l-Qadr
Jeder, der am 27. Ramaḍān zu Ehren von Laylatu l-Qadr Gottesdienst verrichtet, wird den Lohn dieser Nacht verdienen. Wenn ihr ... Weiterlesen …

Die Nacht der Bestimmung

Die Nacht der Bestimmung
Laylat ul-Qadr ist eine heilige Nacht, in der Gebete angenommen und Wünsche erfüllt werden. Dennoch wünschen sich die meisten Menschen ... Weiterlesen …

Die Weisheit von Laylatu l-Qadr

laylatu l-qadr
"Wenn ich es euch sagte, würdet ihr keine andere als diese Nacht huldigen. Denn in dieser Nacht werden alle Sünden ... Weiterlesen …

PDF-Datei

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert